Vorspeisen, Salate

Salat mit Schinken

Salat mit Schinken und Oliven

Als Vorspeise oder leichtes Zwischengericht bereichert dieser Salat jedes Menü. Bei der Zubereitung der Salatsauce haben wir das exzellente Olivenöl "Oleum" und Akazienhonig vom Landgut St. Stefano verwendet.

Linsensalat

Linsensalat

Ein vielseitiger Salat für kalte Buffets, als Beilage zum Grillfleisch oder auch als kaltes Hauptgericht im Sommer.

Kartoffelsalat mit Matjesfilet

Kartoffelsalat mit Matjesfilet

Ein erfrischendes Gericht für warme Sommertage.

Pasta Fredda mit Speck und Pilzen

Pasta Fredda mit Pilzen

Dieses kalte Nudelgericht ist ein Schmankerl für Schwammerlfreunde.

Kichererbsensalat mit Speck

Kichererbsensalat mit Speck

Die oftmals vernachlässigte Hülsenfrucht eignet sich nicht nur für Eintöpfe, wie diese Zubereitung beweist.

Suppen

Pilzsuppe mit Tomaten

Pilzsuppe mit Tomaten

"Gekochtes Wasser" in seiner unbescheidensten Form, verfeinert mit Waldpilzen, Käse und Creme fraîche.

Hühnersuppe

Hühnersuppe mit Pilzen und Speckknödeln

Gerade in der kühleren Jahreszeit eine wärmende Vorspeise, die aber auch als Hauptgang reicht, wenn man genügend Knödeln dazu macht.

Pasta

Penne mit Mangold und Speck

Penne mit Mangold und Speck

Ein delikates Nudelgericht, dem der Räucherspeck eine deftige Note verleiht. Die Zubereitung ist einfach und braucht nur wenig Zeit.

Pasta mit Grünkohl und Rosenkohl

Pasta mit Grünkohl und Rosenkohl

Ideal für die kalte Jahreszeit, denn Grünkohl und Rosenkohl bekommt man auch im Winter immer frisch und aus der Region.

Diverses

Gefüllte Zucchini

Gefüllte Zucchini in Tomatensauce

Ein leichtes Hauptgericht aus einfachsten Zutaten, bestens geeignet für warme Sommertage.

Huhn

Huhn in Weißwein-Knoblauch-Sauce

Huhn in Weißwein-Knoblauch-Sauce

Ein spanisches Rezept, bei dem Weißwein, Knoblauch und Bratfett eine wunderbare Sauce ergeben, die man am besten mit Weißbrot auftunkt.

Huhn mit Tomaten aus dem Ofen

Huhn mit Tomaten aus dem Ofen

Dieses Rezept lehnt sich an ein Gericht aus Latium an, bei dem das Huhn allerdings in der Pfanne gegart wird ("Pollo in padella"). Bei unserer modifizierten Version eignet es sich auch für mehr als 4 Personen, was beim Pfannengericht zu Platzproblemen führen würde.

Schwein

Schweinekoteletts mit gebratenen Zucchini

Schweinekoteletts mit gebratenen Zucchini

Zucchini wachsen im Sommer "zum Saufuadern". Wir nehmen das bayerisch wörtlich und servieren Schweinekoteletts zu dem preiswerten Gemüse, das sich gebraten und mit Parmesan bestreut in eine Delikatesse verwandelt.

Spanferkel-Braten

Spanferkel-Braten

Saftiges Schweiners vom Bio-Bauern wird bei diesem Rezept mit dem Aroma frischer Kräuter verfeinert. Auch wer eine krosse Schwarte zu schäzten weiß, kommt bei diesem Braten auf seine Kosten.

Lamm

Lammragout mit Spinat-Käse-Polenta

Lammragout mit Spinat-Käse-Polenta

Dieses deftige Ragout haben wir uns aus der friulanischen Küche abgeschaut, wo es als Spezzatino d'agnello firmiert. Gebratene Polentascheiben sind die perfekte Beilage für dieses saucenreiche Gericht.

Lammbraten mit Fenchel

Lammbraten mit Fenchel

Ein feiner Braten mit einem oft vergessenen Gemüse.

Fisch

Überbackenes Zanderfilet auf Kartoffeln und Spinat

Überbackenes Zanderfilet auf Kartoffeln und Spinat

Zartes Fischfilet und frischer Spinat, eine vielfach bewährtes kulinarisches Gespann, werden hier mit einer kräftigen Käsesauce veredelt.

Rotbarschfilet mit Mangold und Lauchzwiebeln

Rotbarschfilet mit Mangold und Lauchzwiebeln

Ein besonders kalorienarmes Gericht, bei dem die feinen Aromen des Fischs und des Mangolds voll zur Geltung kommen.

Desserts

Cantuccini

Cantuccini

Toskanisches Mandelgebäck

Birnen in Rotwein mit Joghurt-Honig-Creme

Birnen in Rotwein mit Joghurt-Honig-Creme

Eine leichte Nachspeise mit dezenter Weinnote, bei der auch unser Honigsortiment zu Ehren kommt. Am besten eignen sich die flüssigen Sorten, zum Beispiel Waldhonig.

Rezepte

Welcher Wein passt zu welchem Gericht? Schlaue Theorien und allgemeine Ratschläge zu diesem Thema gibt es genug. Deswegen wollen wir an dieser Stelle richtig konkret werden. Alle hier vorgestellten Rezepte und Kombinationen haben wir in Gesellschaft selbstloser Freunde ausprobiert und können sie deshalb guten Gewissens weiterempfehlen.

Leben ohne Wein ist möglich, aber sinnlos.