Olio Extra Vergine di Oliva, Ernte 2017

3-Liter-Kanister € 54,00 € 18,00/l Best.-Nr. O7

Olivenöl Extra Vergine, Le Terrazze

Aus den Oliven der Sorten Raggia, Frantoio, Leccino, Pendolino, Moraiolo und Piantone di Mogliano wird das exzellente Olivenöl der Fattoria Le Terrazze in einer modernen Mühle mittels kontinuierlichem Verfahren gewonnen und anschließend sofort filtriert, um eine lange Haltbarkeit zu gewährleisten. Es duftet intensiv fruchtig und entfaltet feine Artischokken- und Mandelaromen am Gaumen. Eine gewisse Schärfe beim Rohgenuss zeigt den hohen Gehalt an gesundheitlich wertvollen Polyphenolen an. Dieser resultiert einerseits aus der raschen Verarbeitung der Oliven unter Luftabschluss und andererseits aus der Ernte in einem frühen Reifestadium. Bereits in der ersten Oktoberwoche, wenn der Farbumschlag von Grün zu Purpurbraun zu lediglich 10% vollzogen ist, werden die Oliven mit Rüttelmaschinen und Fangnetzen auf schonende Weise von den Bäumen geholt.

Fattoria Le Terrazze

Die Geschichte der Fattoria Le Terrazze begann im Jahre 1882, als auf den Hügeln der Ortschaft Numana der noch heute genutzte Weinkeller gebaut wurde. Seither keltert die Familie Terni Weine aus der roten Montepulciano-Traube, die im Gebiet des Monte Conero südlich von Ancona traditionell die Hauptrebsorte ist und auf den Lehmböden in unmittelbarer Nähe der Adria bemerkenswerte Qualitäten hervorbringt.

Heute produzieren Antonio und Georgina Terni unter dem wachen Auge des Önologen Frederico Curtaz auf ca. 16 ha Rebfläche etwa 90.000 Flaschen pro Jahr. Das Aushängeschild des Weinguts ist der Rosso Conero, der zu 100% aus Montepulciano-Trauben gewonnen wird. Schon die DOC-Version ist von exzellenter Qualität, das absolute Flaggschiff ist jedoch die sagenhafte Reserve Sassi Neri DOCG. Weitere Infos und Fotoimpressionen gibt's auf der Homepage des Weinguts.

Leben ohne Wein ist möglich, aber sinnlos.